"Sie kommt mit Sicherheit ..."

PlankenParty e.V.

 

Nächste Party: 12.08.2017

2016-11-02-10-27-31Es ist geschafft. Auch wenn die Tage kürzer werden. Die Temperaturen nicht mehr jeden Biker zum anklatern seiner Lederkombi animieren, so haben wir dennoch, geschuldet dem Terminplan der Schutzplanken aufbauenden Firma, jetzt noch den Unterfahrschutz Euskirchen an die Straße gebracht. 2016-11-02-14-23-05Donnerstag Morgen, 6 Uhr aufstehen, Kelloggs, Kaffee, dann ab nach Lauenberg. Die vorhandenen Protektoren abbauen, die vor kurzem noch einer Mopedfahrerin schwere Verletzungen vermieden hat. OK, die Diskussion, was ist besser, kennen wir und deswegen haben wir uns ja dazu entschlossen, das Projekt anzugehen und die Protektoren gegen Euskirchen zu tauschen. Die Guten ins …, und so weiter. Hilfreich stand uns die Straßenmeisterei Einbeck zur Seite. Abbau, aussortieren, die Guten zu uns nach Amelsen, die Beschädigten gleich nach Einbeck zum Bauhof. Danke Thomas Conrad. „Jau, alles klar, schicke Dir 2 Mann vorbei, die machen…“ Und dann…, Max, Eckhard, Polizeihauptkommissar Torsten Müller, Polizeioberkommissar Dirk Johanning, beide mit Moped und Polizeihauptkommissar Peter Schliep, Sachbearbeiter Verkehr der Poilizeiinspektion Northeim. Einen kleinen Moment später dann die Firma Fechner, Duisburg. Kurz und Knapp – seid Mittwoch, 2. 11. 2016 ist die Schutzplanke des kompletten Kurvenverlaufs rechts und links aus Hoppensen kommend kurz vor Lauenberg mit dem für Motorradfahrer oh so wichtigen Unterfahrschutz Typ Euskirchen geschützt. Danke an die vielen Spender. Danke an jeden Gast der PlankenParty. Ob nun nur ’ne Bratwurst und ’n Pils, oder Party bis zum Morgengrauen. Jedem ein Dickes Danke. Und Helfer, die morgens anfangen, die Party aufzubauen und am nächsten Tag mittags noch Kronkorken der Nacht einsammeln. Ihr alle macht das möglich. Bilder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.